Yuveo Klinik

Komplikation bei der Ohranlegung

Im Folgenden beschreiben wir Ihnen die wichtigsten Operationsfolgen und Komplikationen, die bei einer Ohranlegung auftreten können:

Schwellung

Nach der Ohranlegung kann es zu mäßigen Schwellungen des Ohres kommen. Um diese zu minimieren sind abschwellende Maßnahmen hilfreich. So sind Kühlen und insbesondere die Oberkörperhochlagerung beim Schlafen und entsprechende abschwellende Medikamente sehr hilfreich.

Blutergüsse

Die oben beschriebenen Schwellungen nach der Ohrenanlegung sind gel. von blutunterlaufener Haut begleitet. Ein wirklicher Bluterguss, der unter der Unterhaut liegt, ist sehr selten, insbesondere mit gut sitzendem Druckverband.

Blutungen

Diese kann unser Düsseldorfer Team durch sorgfältige Blutstillung und abschließende Kompression vermeiden.

Hautempfindungsstörungen nach der Ohranlegung

Eine Verschlechterung des Hautgefühls kann auftreten. Meist ist dieses aber nur vorübergehend vorhanden. Wenn der Verband zu stramm sitzt, kann auch durch diesen eine Hautempfindungsstörung ausgelöst werden.

Narbenbildungsstörungen

Überschwellige, wulstige Narben (oder gutartige Wucherungen) sind im Bereich des Ohres selten. Diese sind mit speziellen Salben und ggf. Kortisoninjektionen u. a. zu behandeln. Wenn eine starke Störung der Narbenbildung familiär bekannt ist, muss je nach Schweregrad ernsthaft überlegt werden, ob eine Ohranlegung überhaupt durchgeführt werden soll.

Infektionen

Infektionen sind ausgesprochen selten nach Ohranlegungen. Wenn eine Infektion nicht rechtzeitig behandelt wird, kann diese auf den Ohrknorpel übergreifen = Chondritis.

Aufreißen der Wunde / Naht

Bei der Ohranlegung achten wir in der Yuveo Klinik Düsseldorf sehr auf die Schonung der Naht. Selbst bei einem kleinen Stoß können die feinen Nähte aufreißen. Dieses gilt auch für die nicht sichtbaren Knorpelnähte.

Daher ist es sicherer, zum Schutz für einige Wochen ein Stirnband oder für Kinder eine Mütze zu tragen. Insbesondere bei der Ohrenverkleinerung sind die Nähte besonders leicht zu zerstören und daher gut zu schützen.

Kosmetisch unbefriedigendes Ergebnis

Es ist wichtig, dass wir bei der Beratung Ihre Vorstellungen von der OP genau verstehen und die Machbarkeit abschätzen. Wenn aus operativen Gründen oder wegen aufgetretener Komplikationen Unzufriedenheit besteht, bedeutet dieses in der Regel eine erneute Ohrkorrektur.

Ähnliche Einträge

Liebe Patientin, lieber Patient,

wir freuen uns, Sie auch weiterhin persönlich in unserer Klinik in Düsseldorf begrüßen zu dürfen.

Auf Grund der besonderen Umstände bieten wir als Alternative zu einem persönlichen Gespräch eine erste Besprechung per Videosprechstunde an.

Wenn Sie einen Termin für eine Videosprechstunde wünschen, nehmen Sie bitte vorher Kontakt zu uns auf.

Tel.: 0211/24790940  |   Kontaktformular

Unsere Praxismanagerin Frau Jennifer Möller wird Sie über die weiteren Schritte informieren.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr YUVEO-Team

Frau am Laptop nutzt Videosprechstunde