Yuveo Klinik

Lippenvergrößerung / Lippenkorrektur

Die Lippen im Rahmen einer Lippenvergrößerung ästhetisch formen und konturieren: Das ist in der Plastischen Chirurgie Düsseldorf vor allem mit der beliebten Methode der Unterspritzung mit Hyaluronsäure möglich.

Auf diese Weise erreichen wir nicht nur eine Volumenvermehrung, sondern können Ihre Lippen auch sanft modellieren, sodass das Erscheinungsbild weiterhin natürlich wirkt.

Inhalt

Yuveo Klinik

Besonderheiten der Lippenvergrößerung

Die Lippen zu vergrößern bedeutet für den Plastischen Chirurgen, alles zu tun, damit ein schönes und natürliches Ergebnis erzielt werden kann, das den Wünschen der Patienten entspricht.

Lippen vergrößern mit Hyaluronsäure

Das Auffüllen der Lippen mit Hyaluronsäure ist die am häufigsten verwendete Methode.

Lippen-OP

Ein operativer Eingriff zur Vergrößerung der Lippen ist möglich und sorgt für ein haltbares ästhetisches Ergebnis.

Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure

Nicht jedes Lippenaufspritzen ist gleichzusetzen mit einer Vergrößerung, denn bei der Lippenkorrektur kann auch nur die Kontur betont werden oder Asymmetrien können ausgeglichen werden.

Die Lippenvergrößerung durch eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure ist die beliebteste Technik, die nicht nur zur Volumenvermehrung, sondern auch zum Modellieren der Lippen genutzt werden kann. Mit der Hyaluronsäure lassen sich verschiedene Bereiche hervorheben und betonen, so dass ein natürliches Ergebnis erreicht werden kann. Wird jedoch zu viel Material injiziert, kann das Ergebnis grotesk unnatürlich wirken.

Nebeneffekt: Mundfalten glätten

Ein schöner Nebeneffekt, sowohl bei der Lippenkonturierung als auch bei der Lippenvergrößerung, ist auch die Reduktion der Mundfalten, welche insbesondere bei Rauchern und Sonnenanbetern den Mund vorgealtert aussehen lassen. In diesem Sinne kann auch die Lippenkorrektur mit Hyaluronsäure hin und wieder als eine Faltenunterspritzung aufgefasst werden.

Betäubung / Anästhesie

Die auf dieser Seite beschriebenen Eingriffe können, wenn keine Gründe dagegen sprechen, in örtlicher Betäubung und ggf. Dämmerschlaf erfolgen. In manchen Fällen ist auch über eine Vollnarkose nachzudenken.

lippenvergrößerung

Häufige Fragen zur Lippenvergrößerung

Lippen vergrößern durch Schnitt am Naseneingang

Bei der Lippenvergrößerung mit der Schnitttechnik am Naseneingang, auch indirektes Lippenlifting genannt, wird hier ein wenige Millimeter breiter Hautstreifen entfernt.

Auf diese Weise wird der Abstand zwischen Naseneingang und Oberlippenrand verkürzt, die Lippe wölbt sich vor und wird durch den erhöhten Anteil an Lippenrot größer.

Insbesondere der mittlere Anteil der Oberlippe kann gut geformt werden. Die feine Narbe ist nach der Abheilung kaum sichtbar. Das Ergebnis ist von bleibendem Charakter. Als Plastische Chirurgen sprechen wir auch von einer Bullhorn Exzision, weil das entfernte Hautstück wie die Hörner eines Bullen aussieht.

Lippenkorrektur durch Schnittführung am Lippenrotrand

Die Lippenvergrößerung schmaler Lippen kann in der Yuveo Klinik Düsseldorf auch durch eine Schnittführung am Lippenrotrand erfolgen.

Meist behandlen wir so sehr schmal ausgebildete Oberlippen bei Betroffenen, die ein lang anhaltendes Ergebnis anstreben.

Im Bereich des Lippenrotrandes wird ein schmaler Streifen der normalen Haut entfernt und das Lippenrot darüber genäht. Dadurch erhöht sich der Rotanteil der Lippe.

Der Übergang von Lippenrot zur Haut ist dann zwar sehr scharf, aber bei Frauen, die ständig Lippenstift tragen oder permentierte Lippen haben, fällt dieses nicht auf.

Diese Technik verwenden wir überwiegend bei älteren Frauen, weil die Narben im Alter diskreter abheilen.

Bei dieser Methode verkürzt sich übrigens der Abstand vom Lippenrand zur Nasenbasis.

Es gibt grundsätzlich zwei Formen der Lippenauffüllung mit Eigengewebe. Wir beschreiben sie hier:

Ein Hautstreifen der Lederhaut kann zur Lippenvergrößerung genutzt werden.

Die Lippenvergrößerung mit Eigengewebe wird gern mit einem Hautstreifen durchgeführt.

Die oberflächliche Hautschicht (Epidermis) wird an diesem Transplantat entfernt, damit Talgdrüsen kein Sekret produzieren können. Das würde nämlich zu permanenten Reizerscheinungen führen.

Den Hautstreifen können unsere Plastischen Chirurgen in Düsseldorf z. B. an der Stelle einer schon vorhandenen Narbe gewinnen, so dass keine neue Narbe entsteht.

Das gewonnene Eigengewebe wird nun über mehrere kleine Einschnitte in die Lippe implantiert. Die Einschnitte sind nach der Lippenvergrößerung praktisch nicht mehr sichtbar.

Das transplantierte Gewebe verliert allerdings an Volumen, so dass die Lippenvergrößerung meist geringer ausfällt als erhofft. Daher ist eine leichte Überkorrektur anzustreben.

Kann man Lippen mit Eigenfett vergrößern?

Auch mit Hilfe der Eigenfetttransplantation ist es möglich, eine Lippe zu vergrößern. Das Fettgewebe wird ähnlich den Beschreibungen bei der Fettabsaugung gewonnen, aufgearbeitet und mit feinen Spritzen in die Lippe gespritzt.

PLastische Chirurgen gehen davon aus, dass ca. 40–60 % dieses Eigenfettes überleben und ein haltbares Ergebnis zur Folge haben.

Es können jedoch auch Verhärtungen und Asymmetrien auftreten, wenn das Gewebe narbig schrumpft und seitenungleich einheilt.

Die Nachbehandlung bei der Lippenvergrößerung hängt von dem Ausmaß des Eingriffes ab.

Kleine Lippenkorrektur

Bei leichten Korrekturen genügen etwas Kühlung und die Schonung der mimischen Muskulatur.

Umfangreiche Lippenkorrektur

Bei den größeren Eingriffen ist neben einer längerfristigen Schonung der Mimik (Sprechen, Essen) auf einen langsamen Kostaufbau zu achten: flüssig – Brei – Schonkost – Normalkost.

Abschwellende Maßnahmen

Da auf dieser Seite verschiedene Formen der Lippenvergrößerung beschrieben wurden, kann keine allgemeingültige Nachbehandlung vorgestellt werden. Generell gilt aber, dass abschwellende Maßnahmen vor und nach der Behandlung ergriffen werden sollten, um allzu starke Schwellungen zu vermeiden.

Faktencheck

  • Behandlungsdauer:
    etwa 1,5 – 3,5 Stunden
  • Betäubung:
    örtliche Betäubung oder Dämmerschlaf, ggf. Vollnarkose
  • Klinikaufenthalt:
    ambulant oder 1 Tag stationär
  • Nachbehandlung:
    Kühlung, abschwellende Maßnahmen, Schonung der Mimik, Kostaufbau
  • Gesellschaftsfähigkeit:
    nach etwa 5 – 7 Tagen
  • Sport:
    leichte Tätigkeiten nach ca. einer Woche, intensiver Sport nach ca. 2 Wochen
  • Kosten:
    4.500 – 7.500 €

Verwandte Themen und weitere Informationen zur Lippenkorrektur

Literatur-Quellen:

  • Cosmetic and Clinical Applications of Btx and Dermal Fillers – Lipham – Slack Incorporated; 2nd edition – 2007
  • Milady’s Asthetician Series: Btx, Dermal Fillers and Sclerotherapy – Hill – Milady – 2007
  • Plastic Surgery – Mathes – 8 Volumes – Saunders; Auflage: Uitgawe – 2005

Verwandte Themen

Weitere Informationen

Lippenvergrößerung

Liebe Patientin, lieber Patient,

wir freuen uns, Sie auch weiterhin persönlich in unserer Klinik in Düsseldorf begrüßen zu dürfen.

Auf Grund der besonderen Umstände bieten wir als Alternative zu einem persönlichen Gespräch eine erste Besprechung per Videosprechstunde an.

Wenn Sie einen Termin für eine Videosprechstunde wünschen, nehmen Sie bitte vorher Kontakt zu uns auf.

Tel.: 0211/24790940  |   Kontaktformular

Unsere Praxismanagerin Frau Jennifer Möller wird Sie über die weiteren Schritte informieren.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr YUVEO-Team

Frau am Laptop nutzt Videosprechstunde