Archiv: Enzyklopädie

Hier finden Sie eine Übersicht zu einigen plastisch-chirurgischen und zum Teil auch chirurgischen Leiden. Für nähere Informationen klicken Sie auf den Link.

Die Dual-Plane-Brustvergrößerung

„Dual plane“ für die Lage der Brustimplantate ‚Dual plane‘ bedeutet ‚zwei Schichten‘. In Bezug auf die Lage der Brustimplantate bedeutet ‚dual plane‘ bei der Brustvergrößerung zwar die Lage unter dem Brustmuskel, aber nur zum Teil. Die oberen 2/3 der Implantate sind hier …

Doppelkinn

Das Doppelkinn auch Fettkinn, Fetthals genannt, ist eine Fettansammlung unterhalb des Kinns und kann bis in den Hals reichen. Bei älteren Menschen tritt es meist in Kombination mit einem Hautüberschuss auf. Das Doppelkinn wird in seiner extremen Ausprägung umgangssprachlich Truthahnhals genannt.

Doppelkinn entfernen

Viele Menschen möchten sich das Doppelkinn entfernen lassen, da dieses das Gesicht oftmals unsportlich und / oder vorgealtert aussehen lässt.. Bevor jedoch mit dem eigentlichen Thema begonnen wird, kurz einige Erläuterungen: Das Doppelkinn auch Fettkinn, Fetthals genannt, ist eine Fettansammlung unterhalb des Kinns und kann bis in den Hals reichen. Bei älteren Menschen tritt es

Dupuytren’sche Kontraktur

Bild: Dupuytren Erkrankung mit Dupuytren’scher Kontraktur Grad 4 des Klein- und Ringfingers. Was ist eine Dupuytren’sche Kontraktur? Die dupuytrensche Kontraktur wird oft im gleichen Atemzug mit dem Morbus Dupuytren bzw. der Dupuytren’schen Erkrankung genannt. Die meisten Handchirurgen lehnen dies aber ab. Es handelt sich nämlich vielmehr nur um ein Symptom bzw. Befund des M. Dupuytren,

Dysmorphophobie – eine Angsterkrankung

Unter Dysmorphophobie versteht man eine Angst vor einer Fehlbildung bzw. die Angst fehlgebildet zu sein. In vielen Veröffentlichungen spricht man auch gern von der eingebildeten Hässlichkeit.