Yuveo Klinik

Ungewöhnliche Methoden der Lippenvergrößerung

Lippenvergrößerung
Ästhetisch volle und harmonisch konturierte Lippen dank Lippenvergrößerung

Goretexfäden zur Lippenvergrößerung

Die Lippenvergrößerung durch Implantation von Goretexfäden ist derzeit nicht mehr möglich, da diese Fäden nicht mehr verkauft werden.

Das nicht selbstauflösende Material führte zu einem permanent sichtbaren Ergebnis, führt jedoch in manchen Fällen zu Narbenproblemen. Die zwar nur 1 Jahr haltbare, aber äußerst sichere Hyaluronsäure hat die Goretexfäden in Deutschland verdrängt.

Lippenimplantat

Eine weitere ungewöhnliche Technik, die aus verschiedenen Gründen in Deutschland so gut wie nicht praktiziert wird, ist die Lippenkorrektur mit einem Lippenimplantat aus Silikon. Dieses bieten wenige Ärzte im Ausland an.

Das Lippenimplantat ist glatt und spindelförmig langgezogen. Es wird über wenige Schnitte in die Lippe eingeführt. Die Einstichstellen werden mit einer feinen Naht verschlossen. Da es hier (manchmal erst nach Jahren) zu Verkapselungen und Verhärtungen kommen kann, wird diese Operation kaum praktiziert.

Ähnliche Einträge

Liebe Patientin, lieber Patient,

wir freuen uns, Sie auch weiterhin persönlich in unserer Klinik in Düsseldorf begrüßen zu dürfen.

Auf Grund der besonderen Umstände bieten wir als Alternative zu einem persönlichen Gespräch eine erste Besprechung per Videosprechstunde an.

Wenn Sie einen Termin für eine Videosprechstunde wünschen, nehmen Sie bitte vorher Kontakt zu uns auf.

Tel.: 0211/24790940  |   Kontaktformular

Unsere Praxismanagerin Frau Jennifer Möller wird Sie über die weiteren Schritte informieren.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr YUVEO-Team

Frau am Laptop nutzt Videosprechstunde