Lipödem-Behandlung

Lipödem-Behandlung:
Die Bezeichnung Lipödem hat Allen bereits im Jahre 1940 im Rahmen der ersten Veröffentlichung zu diesem Thema geprägt. Das Lipödem, auch Lipomatosis dolorosa oder Adipositas dolorosa, ist eine chronisch-fortschreitende Erkrankung, die fast nur bei Frauen auftritt (bei Männern nur im Falle von hormonellen Erkrankungen). Das Lipödem betrifft im Wesentlichen die Unterschenkel, Oberschenkel und die Hüftregion.